Hamburgerin erhält Auszeichnung beim Fotowettbewerb MIFA

Ein erneuter Erfolg für die Fotokünstlerin Sonja Brinkmann: Die Jury der Moscow International Foto Awards (MIFA) bedachte die Hamburgerin mit einer “Honorable Mention”. Die Fotokünstlerin erzielte diese Anerkennung mit dem Foto “The Consul” in der Kategorie “Portrait”. Damit gehört sie unter den ausgezeichneten Teilnehmern zu den Fotografen, die mit ihren Werken besonders überzeugen konnten.

Die Auszeichnung erhält Sonja Brinkmann für ihr Foto “The Consul”. Dieses besticht durch klassische Fluchtlinien und eine sehenswerte Momentaufnahme, in dessen Mittelpunkt Vojin Dragisic steht. Er ist der Ex-Konsul der Republik Serbien. Die aus dem ehemaligen Jugoslawien stammende Fotokünstlerin erklärt dazu: “Natürlich freue ich mich sehr über diese Auszeichnung. Es ist das erste Mal, dass ich in Moskau bei einem Wettbewerb dabei bin. In letzten Jahren habe ich einige spannende Persönlichkeiten fotografieren können, der damalige Konsul Herr Vojin Dragisic gehört auch dazu.” Der Diplomat war von 2008 bis 2013 in Deutschland tätig. Heute lebt er in Belgrad. Zu der Auszeichnung sagt er:” Unsere Künstlerin Sonja Brinkmann habe ich bei uns im Konsulat in Hamburg ende 2012 kennengelernt. Wir sprachen damals über die Aktivitäten der Künstler und der Intellektuellen Szene der Serben in Deutschland. Es ist großartig zu sehen, dass ihre Kunst international erfolgreich ist, wir freuen uns sehr darüber!”

Für Sonja Brinkmann ist diese Ehrung nach Achtungserfolgen in London und den USA ein weiterer Schritt zur internationalen Anerkennung.

Der Moscow International Foto Awards fand im Oktober zum zweiten Mal statt. Namhafte Sponsoren und eine hochkarätig besetzte Jury aus Experten und Künstlern unterstreichen den Stellenwert dieses Wettbewerbs.

Sonja Brinkmann ist eine Malerin und Foto-Künstlerin aus Hamburg. Sowohl für ihre Fotografien als auch für ihre Gemälde hat sie in den letzten Jahren internationale Auszeichnungen und viel Anerkennung gewinnen können. Unter anderem würdigten die Jurys der International Photography Awards 2010 und 2012 sowie die der London International Creative Competition 2012 ihre Werke. Im Sommer 2013 konnte Sie erstmals ihre Fotoarbeiten in einer New Yorker Galerie zeigen, ein Jahr später illuminierte eines ihrer Werke den New Yorker Time Square. Ihre Kunst wurde inzwischen mehrfach in den USA ausgestellt. Informationen und ein Auszug ihrer Werke sind auf der Webseite www.sonjabrinkmannart.com zu finden.

Print Friendly, PDF & Email