Erstes Tierfotostudio in Bochum

Das finden wir von FotoStarTV mal so interessant, dass wir euch diese Pressemeldung nicht vorenthalten wollen.
Wir wünschen Magnus Pomm für seine außergewöhnliche Geschäftsidee viel Erfolg.


 

Mit Beginn des kommenden Jahres eröffnet der Bochumer Tierfotograf Magnus Pomm (44) am 10. Januar 2015 offiziell das erste Tierfotostudio in Bochum.

Pomm, der bereits vor 4 Jahren sein Hobby der Fotografie und seine Tierliebe vereinte und daraus seinen Beruf machte, legt viel Wert auf den besonderen Ausdruck seiner Werke. Der Nachfrage in NRW nach Unterwasserfotos vor Hunden folgend, war er einer der ersten Tierfotografen in Deutschland, der dies umsetzte.

Schon längst durch regionale Berichte im Internet, Radio und Fernsehen über die Stadtgrenzen Bochums hinaus bekannt geworden, wird am 13.12.2014 der Sender VOX in seinem Haustiermagazin hundkatzemaus eine Reportage über den feuchten Arbeitsplatz des Tierfotografen ab 17.55 Uhr ausstrahlen.

Das kleine, verkehrsgünstig gelegene Studio von Magnus Pomm nimmt ab sofort Ihre telefonische Terminanfragen unter 0179-7780093 wie auch über die Homepage www.Tierfoto-NRW.de entgegen. Für kurzentschlossene, die für liebe Tierfreunde noch etwas zu Weihnachten suchen, hält das Tierfoto-NRW Team bis zum 24.12.2014 um 12.00 Uhr den Erwerb von Gutscheinen für alle Shootings parat.

Print Friendly, PDF & Email