Eine wie keine: Die SIGMA dp1 Quattro – kleine Kamera für große Ansprüche

Bilder mit faszinierendem Detailreichtum – das verspricht die neue Kompaktkamera SIGMA dp1 Quattro. Ob ausdrucksstarke Architekturaufnahmen, dreidimensional anmutende Landschaftsaufnahmen oder hoch aufgelöste Stillleben – mit seinem eigens entwickelten Foveon X3 Direktbildsensor erfasst das neueste Meisterwerk der Experten aus Japan alle Farben und den räumlichen Charakter einer fotografierten Szene in unvergleichlicher Perfektion. Aus der einzigartigen Sensorstruktur resultieren extrem detailreiche Bilder, die denen eines 39-Megapixel Sensors des herkömmlichen Aufbaus entsprechen. Aber es ist nicht nur die beeindruckende Technologie und die daraus resultierende Bildqualität, durch die sich diese Kamera aus der unüberschaubaren Masse der Digitalkameras abhebt. Auch ihr ausgefallenes Design weckt das Interesse des Betrachters. Damit der Direktbildsensor seine hohe Auflösung ausschöpfen kann, kommt in der Kamera ein leistungsstarkes 19 mm Weitwinkelobjektiv mit Blende 2,8 zum Einsatz, das speziell auf ihn abgestimmt wurde. Die SIGMA dp1 Quattro ist die erste Wahl für anspruchsvolle Hobby- und Profifotografen, die keine Kompromisse eingehen wollen, wenn die Fotoausrüstung kompakt gehalten werden soll. Die intuitiv zu bedienende Kamera im formschönen Design ist ab sofort im Handel erhältlich.

Anspruchsvolle Fotografie gepaart mit höchstem Bedienkomfort
Ob kontrastreiche Straßenszene, faszinierende Seenlandschaft oder das obligatorische Gruppenfoto – mit dem 19mm F2,8 Hochleistungsobjektiv der dp1 Quattro gelingt jede Weitwinkelaufnahme bei kleiner Aufnahmedistanz und bietet dem Fotografen somit eine Vielzahl kreativer Möglichkeiten. Damit die gewünschte Kamerafunktion schnell abgerufen werden kann, ist das Fotografie-Genie zudem mit einem QuickSet (QS) Menü ausgestattet, das die acht am häufigsten verwendeten Funktionen, wie z. B. ISO oder Weißabgleich, umfasst und eine schnelle Einstellung mit nur einem Handgriff ermöglicht. Mit ihrem extravaganten Design und robusten Gehäuse ist die Kamera der ideale Begleiter für anspruchsvolle Fotografen.

Die neue SIGMA dp1 Quattro ist ab sofort im Handel erhältlich –unverbindliche Preisempfehlung von 999,– Euro. Mehr Informationen über das gesamte Portfolio der Marke gibt es bei jedem SIGMA Fachhändler, auf der Website www.sigma-foto.de oder unter www.sigma-global.com.

Print Friendly, PDF & Email