8. MultiMediale am 14. und 15. November 2015

Puh, fast hätte ich vergessen auf dieses tolle Event hinzuweisen. OK, es bleiben ja noch ein paar Tage Zeit. Vielleicht sehen wir uns ja dann in Darmstadt.

Alles Gute
Euer Arthur

Die Zeichen stehen auf Foto, Video, und Action. Am 14. und 15. November findet die 8. MultiMediale, die größte Fotomesse im Rhein-Main-Neckar-Raum im Kongress-zentrum darmstadtium statt!

Darmstadt im Herbst: Die Zeichen stehen auf Foto, Video, und Action. Am 14. und 15. November findet die 8. MultiMediale, die größte Fotomesse im Rhein-Main-Neckar-Raum im Kongress-zentrum darmstadtium statt!

Von 10 bis 20 Uhr präsentieren an beiden Tagen über 50 Aussteller die komplette Bandbreite an Kameras, Zubehör und allem, was es rund um das Thema Foto und Video gibt. Foto-Workshops und Foto-Seminare laden zum Mitmachen und Dabeisein ein. Bühnenshows, Präsentationen,

Check & Clean-Service, sowie die Bekanntgabe der Gewinner des großen Fotowettbewerbs

„Inszenierte Landschaften“ runden das Programm der MultiMediale 2015 ab. Der Eintritt zur Messe, die in Kooperation mit dem Weitsicht Multimedia-Festival stattfindet, ist frei.

Durch den Termin im November, bietet die MultiMediale die Gelegenheit, sich über die Neuerscheinungen der letzten Monate zu informieren oder auch den einen oder anderen Weihnachtswunsch in Augenschein zu nehmen. In den letzten Jahren zog die MultiMediale jeweils mehrere tausend Besucher an. Die Mischung aus Informationen, Präsentationen und hochkarätigen Workshops und Seminaren bietet für jeden Foto-Enthusiasten etwas. Veranstalter der Messe ist die fotogena GmbH.

Fotografie zum Anfassen

Unter dem Motto „Fotografie zum Anfassen“ soll an diesem Wochenende vor allem der Spaß an der Fotografie und an schönen Bildern im Mittelpunkt stehen. Daher geht das Programm der

MultiMediale weit über das einer reinen Messe hinaus. Aktionen an den Ständen der Aussteller, wie Kamera- und Objektiv-Verleih, abwechslungsreiche Präsentationen und Live-Shootings auf

der MultiMediale-Bühne und viele Angebote zum aktiven Mitmachen in Foto-Workshops und Seminaren stellen die Freude an der Fotografie und am eigenen Erleben in den Vordergrund.

Die Besucher haben die Möglichkeit, neue Facetten der Fotografie kennenzulernen und sich intensiv zu informieren. Ob Profi-Fotograf oder Hobby- Anwender, auf der MutliMediale findet jeder neue Anregungen rund um die Fotografie und für bessere Bilder.

 

Fotokurse – Kurz und gut!

Das Motto „Fotografie zum Anfassen“ findet sich auch in den Foto-Workshops und Foto-Seminaren der MultiMediale wieder. Bei den Kurz-Workshops fotografieren die Teilnehmer in kleinen Gruppen und können ihrer Kreativität unter der Regie eines Top-Fotografen freien Lauf lassen. Workshopleiter

wie Paul Leclaire, Laura Helena, Peter Hawk und Jochen Kohl sind Fotografen, die für ihren eigenen und unverwechselbaren Stil bekannt sind. Auch die Themen der Workshops, wie z.B. Panorama-Fotografie, People und Portrait oder Action-Fotografie versprechen einiges. Die Foto-Seminare

der MultiMediale sind theoretischer Natur. Trocken oder gar „grau“ geht es dabei jedoch bestimmt nicht zu. Dafür sorgen Referenten wie der bekannte National Geographic Fotograf Carsten Peter oder der Foto-Künstler Stefan Rosenboom. Die Palette der Themen reicht dabei von der Fotografie in Vulkanen, Reise und Landschaftsfotografie, über das Recht am eigenen Bild bis zur Frage, welche Art Blitz ein engagierter Fotograf braucht.

Mehr über die Fotokurse und die Möglichkeit die Tickets bequem Online zu bestellen unter:

www.multimediale.de/fotokurse

 

MultiMediale – Die Bühne
Mit Präsentationen und Live-Shootings ist die MultiMediale – Bühne ein Anziehungspunkt während des Tages. Auf über 25m² performen mit Laura Helena, Jochen Kohl, Peter Hawk und Eugen Kamenew erfolgreiche Profi-Fotografen auf der Bühne. Bei deren Shootings und Vorführungen bekommen die Zuschauer jede Menge Anregungen für ihre eigene Fotografie. Neue Technologien und Trends, wie Fotografie in der Cloud, sowie Tipps und Tricks zur Bildbearbeitung runden

das Bühnenprogramm ab.

 

Check and Clean Service

Beim Check & Clean Service haben die Messebesucher die Möglichkeit ihre Kamera überprüfen und reinigen zu lassen. Servicetechniker von Canon, Nikon und Sony nehmen ihre Kameras in Augenschein, prüfen die Funktionen und reinigen die Sensoren. Nach Voranmeldung über die

Webseite der MultiMediale geben sie ihre Kamera zu einem festen Termin ab und können diese später frisch gereinigt und geprüft wieder in Empfang nehmen. Für die geringe Bearbeitungsgebühr

von € 15,– erhalten sie einen Gutschein, welchen sie beim Einkauf auf der Messe direkt wieder

einlösen können. Anmeldung unter: www.multimediale.de/check

 

———————————————————-

 

Fakten:
8. Multimediale

15. November 2015
10 – 20 Uhr
„Darmstadtium“
Schloßgraben 1
64283 Darmstadt
Eintritt frei!
Tickets für die Foto-Seminare und Foto-Workshops unter www.multimediale.de

Alle Informationen zur Foto-Messe finden sie unter www.multimediale.de

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email